WORLD-RFID-Europaletten die Voraussetzung für einen personallosen Warenumschlag

vom 19. bis 23. Mai 2014 findet die CeMAT in Hannover statt, eines der Messe-Highlights ist die Sonderschau innovativer Logistiklösungen. In Halle 27 präsentieren mehrere Aussteller und Hochschulen ihre neuesten Produkte, Entwicklungen und stellen den gesamten Logistikprozess -von der vollautomatischen Container Entladung über die vollautomatisierte Einlagerung bis zur automatisierten LKW Verladung- im Produktionsumfeld dar. Die WORLD-RFID-Europalette mit den unsichtbaren RFID Tags ist als Technologieträger in der Logistikkette die Voraussetzung für einen personallosen Warenumschlag.

RFID-WORLD-PalletDas Institut für Distributions- und Handelslogistik (IDH) in Kooperation mit dem Bremer Unternehmen dialog4research hat im Auftrag der Deutschen Messe AG eine “Sonderschau innovativer Logistiklösungen” organisiert. In diesem Rahmen präsentieren über 30 Aussteller und Hochschulen ihre neuesten Entwicklungen und Produkte. Anhand eines Gemeinschaftsexponats wird eine exemplarische Supply Chain präsentiert, die wichtige logistische Stationen vom automatischen Entladen eines Seecontainers über Vereinzelungs-, Kommissionier- und Verpackungsprozesse bis hin zur Ladungssicherung abbildet. Die Sonderschau ist in 9 Abschnitte unterteilt: 1. Kommissionierung, 2. Verpackung, 3. Fördertechnik & Identifikation, 4. Ladeeinheitenbildung, 5. Ladeeinheitensicherung, 6. Versandkontrolle, 7. Lagerlogistik, 8. Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen und 9. Container Ladungssicherung.

Es wir gezeigt wie zukünftig der komplexe logistische Prozess von der Warenannahme bis zum Warenausgang ohne Personal funktionieren kann. Alle im Gemeinschaftsexponat verwendeten Europaletten sind mit einem RFID-Transponder ausgestattet und werden von der Falkenhahn AG zur Verfügung gestellt. Die Falkenhahn AG ist der einzige Anbieter der einen RFID – Transponder unsichtbar in eine Holzpalette einbauen kann.

Der durchlaufende Prozess wird messetäglich um 10:30 Uhr, 12:30 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr im Rahmen einer Vorführung gezeigt.

Eine Antwort auf WORLD-RFID-Europaletten die Voraussetzung für einen personallosen Warenumschlag

  1. Ja für die Unternehmer ist es eine sehr gute wirtschaftliche Idee mit vielen Vorteilen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>